Vierter Kaminabend beim Campfire Festival 2018, dem „Festival für Journalismus und digitale Zukunft“

Was bedeutet es heutzutage, als (freie) Auslandskorrespondentin zu arbeiten? Mit welchen Herausforderungen hat man tagtäglich zu kämpfen? Welche Geschichten finden Abnehmer in deutschen Redaktionen? Darüber haben wir gesprochen!

Und zwar mit Sabine Rossi, die immer wieder im Nahen Osten unterwegs ist und für „Deine Korrespondentin“ vor allem starke Frauen in Ägypten porträtiert.

Außerdem war Chefredakteurin Pauline Tillmann zu Gast, die 2011 bis 2015 als freie Auslandskorrespondentin in St. Petersburg für den ARD Hörfunk berichtet hat. Seit vielen Jahren begleitet sie journalistisch was in Russland und der Ukraine passiert und gab spannende Einblicke in eine Region, die uns oft so fremd erscheint.

Infos: https://campfirefestival2018.sched.com/event/FQCT/kamingesprach-mit-deine-korrespondentin