Artikel von Lisa Ossenbrink

Widerstand im Wüstenstaat
Aktivist*innen kämpfen für mehr Selbstbestimmung

Abtreibungen in Namibia sind – bis auf wenige Einschränkungen – illegal. Wer Geld hat, kann dafür nach Südafrika gehen. Aber: Das macht nur eine Minderheit der Frauen. Oftmals bleiben gesundheitsgefährdende Abtreibungen durch Medikamente die einzige Option. Junge Aktivist*innen wollen das jetzt ändern.

 

Lisa Ossenbrink Windhuk