Artikel von Eva Steinlein

Jugendidol und Kosmopolitin
Russlands weibliche YouTube-Stars

Mit Make-up-Tests und Reiseerzählungen erreichen russische YouTuberinnen ein Millionenpublikum. Wer international bekannt werden will, zieht am besten ins Ausland. Dabei ist ihr Einfluss in Russland nicht zu unterschätzen: Deswegen hat der Staat inzwischen ein Auge auf die Influencerinnen geworfen.

 

Eva Steinlein Hamburg

Die eisernen Wölfinnen
Frauen beim Militär in Litauen

Seit der Ukraine-Krise fürchtet Litauen, von Russland überfallen zu werden – und rüstet auf. Patrioten bejubeln das Militär und immer mehr junge Frauen entscheiden sich für eine Laufbahn als Soldatin.

 

Eva Steinlein Hamburg

Emanzipation à la Osteuropa
Wie eine Professorin Feminismus versteht

Die Literaturprofessorin Ausma Cimdina hat den Feminismus an die Universität Lettlands gebracht: Ihr Zentrum für „Women’s Studies“ in Riga ist das einzige im Land. Doch ihr eigenes Verhältnis zu Emanzipationsfragen ist so widersprüchlich wie das vieler Lettinnen.

 

Eva Steinlein Hamburg

Keine Frauen, keine Innovation
„Riga Tech Girls“ wollen Vorbilder schaffen

Mit dem Startup „Infogram“ hat es Alise Semjonova auf die Forbes-Liste der besten 30 unter 30 in Europa geschafft. Jetzt hilft sie anderen Frauen und Mädchen in Lettland beim Einstieg in die Digitalbranche – denn dort liegt die Zukunft des

 

Eva Steinlein Hamburg

Die Geschichte gehört allen
Historikerin kämpft gegen Erinnerungslücken in Belarus

In Belarus wollen viele die schmerzhaften Kapitel ihrer Geschichte vergessen. Sie sehen sich lieber als sowjetische Helden. Die Historikerin Tatsjana Pjatrowa ist überzeugte Patriotin – und setzt sich gleichzeitig für eine offene Auseinandersetzung mit der Vergangenheit ein.

 

Eva Steinlein Hamburg

Diese fünf Frauen prägen Russland
Von der Zentralbankchefin bis zur Menschenrechtsbeauftragten

In Russland hält Wladimir Putin allein alle Zügel in der Hand? Von wegen: Bei der Präsidentschaftswahl am 18. März fordert ihn erstmals eine Gegenkandidatin heraus – und auch auf Seiten des Staates beeinflussen und gestalten Frauen das Land entscheidend mit.

 

Eva Steinlein Hamburg

Zur Arbeit gezwungen
Die Geschichte einer Ostarbeiterin

Elvina Semakowa wurde von den Nazis aus Belarus deportiert und zur Arbeit gezwungen. Nach dem Krieg wollte man sie zur Volksfeindin erklären lassen. Aber: Sie hat sich nie unterkriegen lassen und setzt sich mit ihren 91 Jahren noch immer für

 

Eva Steinlein Hamburg

Ein Kinderbuch bewegt die Ukraine
Interview mit Larissa Denisenko

Die ukrainische Aktivistin und Journalistin Larissa Denisenko hat ein Kinderbuch geschrieben, das die Gemüter erregt. Sie stellt unterschiedliche Familienmodelle vor, darunter auch ein homosexuelles Elternpaar. In der Ukraine gilt das noch immer als Tabu. Unsere Gastautorin Eva Steinlein hat sie interviewt.

 

Eva Steinlein Hamburg